120. Deutscher Wandertag nach 2021 verschoben und 24. Werrataler Wandertag 2020 abgesagt!

Infolge des Verbotes von Großveranstaltungen durch die Corona-Pandemie können der 120. Deutsche Wandertag (DWT) und der 24. Werrataler Wandertag (WWT) in diesem Jahr leider nicht durchgeführt werden! Der 120. DWT - ursprünglich vom 01. bis 06. Juli 2020 geplant - wird um ein Jahr verschoben und findet vom 30. Juni bis 05. Juli 2021 ebenfalls in Bad Wildungen und der Ederseeregion statt. Der 24. Werrataler Wandertag sollte am 13. Juni 2020 auf der Brandenburg in Lauchröden gemeinsam mit dem 29. Thüringer Wandertag stattfinden. Dieser ganz spezielle Wandertag an der ehemaligen innerdeutschen Grenzen mit einem kulturellen Rahmenprogramm war aus Anlass der Grenzöffnung vor 30 Jahren von den WTV-Zweigvereinen Brandenburg (Federführung) und Südringgau/Herleshausen bereits seit Monaten vorbereitet worden; es waren über 1.200 Teilnehmer*innen erwartet worden.

Die Wanderwartin Janett Berger (WTV Brandenburg) und der Wanderwart Klaus Gogler (WTV Südringgau/Herleshausen) haben auf unserer Internetseite unter Zweigvereine / ZV Brandenburg / Wandertag 2020  eine detaillierte Beschreibung der geplanten Wanderstrecken gegeben - hier der Link:

https://www.werratalverein1883.de/zweigvereine/zv-brandenburg/wandertag-2020/

Wer möchte, kann diese Wanderstrecken unter Beachtung der Vorgaben bzw. der Anordnungen im Rahmen des Infektionsschutzgesetzes individuell genießen!

 

 

Hinweise zum 120. Deutschen Wandertag in 2021 in Bad Wildungen sind in dem folgenden Link ersichtlich:

Internet-Link zum Deutschen Wandertag 2021

 

Pressemitteilung des WTV 1883 e.V.Pressemitteilung des Deutschen Wanderverbandes