Wanderverband Hessen: Dirk Landau, Bad Sooden-Allendorf, neuer Landesnaturschutzwart

Wanderverband Hessen - Vorstandswahlen 2023

Dirk Landau, Hauptwegewart und Vorsitzender des WTV Bad Sooden-Allendorf, wurde auf der Vertreterversammlung des Wanderverbandes Hessen am 11.11.2023 zum neuen Landesnaturschutzwart gewählt. WTV-Hauptwanderwart Bernd Schubert schied nach 11 Jahren aus dem Landesvorstand aus. Zuletzt führte Bernd Schubert vom März 2021 bis November 2023 als stellvertretender Landesvorsitzender kommissarisch den Vorsitz im Landesverband, da der Vorsitzende Kurt Schury vom Knüllgebirgsverein im Alter von 67 Jahren am 14. März 2021 plötzlich verstorben war. Kassenprüfer ist für ein weiteres Jahr der WTV-Vorsitzende Karl-Heinz Schäfer.

Die Versammlung wählte die bisherige Landeswanderwartin Astrid Lünse (Vogelsberger Höhenclub, Ulrichstein)  zur neuen Vorsitzenden des WVH; ihr Stellvertreter ist Michael Martin-Leck (Vorsitzender des Hessisch-Waldeckischen Gebirgs- und Heimatverein - Gesamtverein, Kassel)

Auf dem Foto: Vorn rechts: Astrid Lünse - 3. von links: Michael Martin-Leck - 2. von links: Dirk Landau

Beitrag: Klaus Rohmund - 05.12.2023
Foto: WVH / Astrid Lünse, Ulrichstein