Tag des Wanderns - vom 14. Mai auf den 17. September verschoben



Wann:17.09.2021
Wo:

Neustart der Vereine am 14. Mai (wanderverband.de)

Der Tag des Wanderns findet jährlich am 14. Mai statt. Wie 2020 musste ich auch in diesem Jahr die bundesweite Veranstaltungsaktion für Wander*innen in den September 2021 verschoben werden.

Die offiziellen Veranstaltungen zum Tag des Wanderns hatte der DWV schon vor Monaten wegen der unsicheren Corona-Situation auf den 17. September verschoben. Unabhängig von dieser Verschiebung ist Michael Kretschmer, Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, Schirmherrschaft des diesjährigen Tages des Wanderns. Er will bei der Zentralveranstaltung in Klingenthal im September dabei sein. Ausgerichtet wird die Veranstaltung vom Verband Vogtländischer Gebirgs- und Wandervereine.


Veranstalterinnen und Veranstalter, die sich mit einer Aktion am 17. September zum Tag des Wanderns beteiligen möchten, können diese unter https://wanderverband.typeform.com/to/jNjplAxq anmelden.