WTV Eschwege: Jahresauftaktwanderung mit Glühwein und Fettenbrot - Grillhütte Vockerode



Wann:09.01.2019
Wo:

Der WTV Eschwege eröffnet das Wanderjahr traditionell mit einer "Glühweinwanderung", die auch bei Kälte immer  großen Zuspruch findet. Neben Glühwein wird zur Stärkung Fettenbrot mit Gurke gereicht; außerdem gibt es noch Weihnachstplätzchen aus privaten "Restbeständen". Seit 2016 endet die erste Wanderung des Jahres in der geräumigen Grillhütte von Vockerode. Zuvor war das alte Wasserhäuschen oberhalb von Niederhone (bekannt unter Schrullenhorst) Treffpunkt für den wärmenden Umtrunk - mit einem imposanten Blick über Niederhone sowie das Werra- und Wehretal.