Heimat-, Kultur- und Denkmalpflege

Im Rahmen der Heimat-, Kultur- und Denkmalpflege wurde an den folgenden Projekte gearbeitet:

 

Verlegung von Stolpersteinen für die Opfer des Nationalsozialismus

Späteimkehrer aus sowjetischer Kriegsgefangenschaft (zweiter Weltkrieg)

Sowjetische Kriegsgräbersätte

Flucht und Vertreibung am Ende des zweiten Weltkrieges

Erstellen einer Chronik zur ersten urkundlichen Erwähnung Herleshausens im Jahr 1019

DIESE SEITE BEFINDET SICH DERZEIT NOCH IM AUFBAU.