Kinder-, Jugend-, und Familienarbeit

Hier finden sie Beispiele für unsere aktuelle Kinder-, Jugend- und Familienarbeit:

Herbstwanderung des Turngau Werra am 20.11.2019 im 1000-jährigen Herleshausen

Am 20.11.2019 fand im 1000-jährigen Herleshausen die Herbstwanderung des Turngau Werra statt. Zu dieser Herbstwanderung lud der TSV 1869 Herleshausen e.V. ein, der im September 2019 seinen 150-jährigen Gründungstag beging. An dieser Wanderung beteiligte sich der WERRATALVEREIN Zweigverein Südringgau e.V. mit einer geführten Wanderung bis zu den „Kielforst-Klippen“, mit Führungen auf der sowjetischen Kriegsgräberstätte und mit einem Programm für Kinder auf der Wanderstrecke.

Die jungen Wanderer konnten an zwei Missionen für „Kielforst-Ranger“ teilnehmen.

Für die erste Mission wurden entlang der Wanderstrecke vier Stationen aufgebaut. An jeder dieser Stationen waren „Abenteuer“ zu bestehen. Für jedes „Abenteuer“ gab es einen Stempel und am Ende der Wanderung eine kleine Belohnung. An der ersten Station musste der Inhalt mehrerer Stoffbeutel ertastet werden, an der zweiten Station war eine gute Nase gefragt um den Inhalt mehrere Gläser zu erschnüffeln. Auf der zweiten Hälfte der Wanderung konnte die Geschicklichkeit beim Werfen mit Tannenzapfen auf Holztiere erprobt werden. Die letzte Station war an der sowjetischen Kriegsgräberstätte. Hier mussten zwei oder mehr Personen eine Kugel durch ein Murmellabyrinth bewegen ohne die Murmel zu berühren. Lediglich durch Kippen des Labyrinths durfte die Murmel bewegt werden. An dieser Station gab es auch die Möglichkeit auf einer Slackline zu balancieren.

Für die zweite Mission sollten während der Wanderung Gegenstände gesammelt werden, mit denen am Ziel der Wanderung ein Wald-Bild gestaltet wurde.

[Für mehr Bilder bitte hier klicken]

DIESE SEITE BEFINDET SICH DERZEIT NOCH IM AUFBAU.